c Durchblick | Hotel am Stephansplatz
Anreise
01.05.
2017
Abreise
05.05.
2017
Personen
2

Bestpreisgarantie &
15% Direktbucher-Bonus

Durchblick

17 Nov

Durchblick

Daniel Bucur schafft es immer wieder, den Betrachter zu verblüffen. Er lenkt den Blick auf das durchgezogene Dreieck, das sich in tiefen Einschnitten fortsetzt. Und plötzlich wird einem  bewusst, dass  sich Holz nicht einfach biegen lässt! Hier müssen wohl magische Kräfte am Werk gewesen sein.

Daniel Bucurs Magie liegt darin, Dinge, auch aus einem harten, nicht biegsamen Material wie Eiche, weich und fragil aussehen zu lassen. Diese Quadratur des Kreises hat der Künstler mit einem Modell aus Leder überbrückt, dessen Form er später eins zu eins auf das harte Eichenholz übertragen hat. Die perfekten Rundungen entgegen der Maserung, die daraus  entstandene Geschmeidigkeit zeugt von Perfektion und ist sorgfältiger und geduldiger Handarbeit geschuldet. Die Entstehung des Durchblicks lässt auch an das reale Leben denken. Oft denkt man, eine Situation in Sekundenbruchteilen ganz erfasst zu haben, doch erst bei genauerer Betrachtung erkennt man ihre Komplexität und auch Schönheit.